Landschaften mit wechselnden Farben, gigantische Sandsteingebirge, riesige Plateaus, tiefe Schluchten, pilzförmige Felsen und ewig wandernde Sanddünen sind nur einige der Dinge, die die Pracht des Wadi Rum ausmachen.

Diese Wüste besticht durch ihre unglaublich schönen Sandsteinformationen. Sie ist bekannt geworden durch Filme wie "Laurenz von Arabien" und "Indiana Jones". Ein Ausflug in das Wadi Rum ist ein absolutes Muss. Eine Nacht in einem der Zeltlager wird mit Sicherheit ein unvergessliches Erlebnis für Sie.

 

Safari

  • Kamelritte durch die Wadi Rum-Wüste

    Bei einem Kamelritt lässt sich die Landschaft auf besonders umweltschonende Weise erkunden

    Bei einem Kamelritt lässt sich die Wüste wohl am traditionellsten erkunden, er ist aber sicherlich nicht unbedingt die bequemste Art der Fortbewegung. Als Teil einer Karawane können Sie die Wüste auf die ursprünglichste Art erleben. Die meisten Ausflüge dauern etwa einen Tag. Wenn Sie sich jedoch erst einmal mit der behäbigen Gangart Ihres Kamels arrangiert haben, dann empfehlen wir Ihnen eine ausgedehntere Exkursion nach Aqaba oder Petra.

  • Wüstenwanderungen

    Wüstenwanderungen sind nicht unbedingt etwas für zaghafte Naturen, dennoch sind sie eine einzigartige Möglichkeit, mit der Wadi Rum-Wüste auf Tuchfühlung zu gehen.

  • Fallschirmsegeln

    Stürzen Sie sich mit der Familie und Freunden in ein atemberaubendes Abenteuer und erleben Sie beim Fallschirmsegeln den unbeschreiblichen Panoramablick auf das Rote Meer.

  • Bootsfahrten bei Sonnenuntergang

    Eine spannende Kreuzfahrt auf dem Roten Meer Richtung Sonnenuntergang