Villa Hügel

Die Villa ist von einem 28 Hektar großen Park umgeben und bietet einen herrlichen Blick auf den Baldeneysee. Errichtet wurde dieses Anwesen im Jahre 1873 von Alfred Krupp und wurde bis 1945 von der Krupp-Familie bewohnt. Im "Kleinen Haus" der Villa befindet sich eine Ausstellung über die Geschichte der Krupp-Familie. Das "Große Haus" der Villa beherbergt verschiedene Kunstausstellungen.

  • Villa Hügel
  • Kunstausstellung
  • Stammhaus der Familie Krupp
  • Weitläufiger Park
  • Blick auf den Baldeneysee