Dieses im Jahre 1977 eröffnete moderne Kunstmuseum ist berühmt für seine einzigartige Architektur. Das Museum am Place Georges Pompidou gehört zu den am stärksten frequentierten Museen in Frankreich. Weiterhin befinden sich dort eine grosse öffentliche Bibliothek für über 2'000 Leser, Kinos und Veranstaltungssäle, ein Musikforschungsinstitut, Bereiche mit Bildungsaktivitäten, Buchläden, Restaurants und Cafés.

Das Centre Georges Pompidou hat täglich von 11.00 bis 22.00 Uhr geöffnet, ausser an Feiertagen und dienstags. Es ist mit den Metro-Linien 1 (Station Hôtel de Ville), 4 und 7 (Station Châtelet) sowie 11 (Station Rambuteau) schnell zu erreichen.

  • Museum für moderne Kunst
  • Berühmte Architektur
  • Meistbesuchtes Museum Frankreichs
  • Webseite