Erbdrostenhof Münster

Das dreiflügelige, zwischen 1753 und 1757 erbaute, Adelspalais ist ein architektonisches Meisterwerk der Barockzeit. Nach der beinahe vollständigen Zerstörung im Zweiten Weltkrieg wurde es in den folgenden Jahrzehnten aufwendig restauriert.

Heute ist der im Zentrum des Gebäudes befindliche Ballsaal die Hauptattraktion des Erbdrostenhofs. Er kann für Konzerte und andere Veranstaltungen gemietet werden.

  • Erbdrostenhof Münster
  • Kultur
  • Besichtigung
  • Ein architektonisches Meisterwerk
  • 1753 und 1757 erbaut