Zur Römerzeit war die Saalburg ein Kastell, das der Überwachung eines Limesabschnittes im Taunus diente. Ein anschauliches und lebendiges Bild von der römischen Lebensweise erschliesst sich auf einem Rundgang durch das Kastell und seine Umgebung. Archäologische Funde, rekonstruierte Bereiche, Inszenierungen und Modelle erzählen vom Leben der Soldaten und der Bewohner des Dorfes vor den Toren des Kastells.

Erkunden Sie die Saalburg auf eigene Faust oder nehmen Sie an einer Führung teil und erhalten Sie viele Hintergrundinformationen.

Einmal leben wie die alten Römer? Dann versuchen Sie sich nach der Führung am Bogenschiessen und Speerwerfen.

Eintritt: EUR 5.00 pro Person
Eintritt Führung: EUR 3.50 pro Person und EUR 60.00 je Gruppe 45 Minuten (max. 30 Personen)

  • Geführte Tour mit interessanten Informationen
  • Reise in die Römerzeit
  • Archäologische Funde, rekonstruierte Bereiche, Inszenierungen und Modelle