The Grand Palais, exhibition centre

Im Grand Palais gibt es zahlreiche Attraktionen und Ausstellungen von Fotografie bis Autos zu entdecken. Die Errichtung des Palais begann im Jahre 1897 und diente einem einzigen Zweck: als Austragungsort der Weltausstellung von 1900. Nach der Ausstellung diente das Grand Palais als Ausstellungsort für ruhmreiche französische Kunstwerke. Jede bedeutende Kunstausstellung wird in diesem Gebäude veranstaltet.

Das Grand Palais ist schnell mit den Metro-Linien 1, 9 und 13 (Stationen Champs-Elysées-Clémenceau oder Franklin-Roosevelt) zu erreichen.

  • The Grand Palais, exhibition centre
  • Gewidmet der ruhmreichen französischen Kunst
  • Zahlreiche Ausstellungen das ganze Jahr
  • Schnell zu erreichen
  • Webseite